[Rezension:] Zwei Worte vor und eins zurück von Rainbow Rowell (RE)

Zwei Worte vor und eins zurück

Verlag: Egmont INK
Seitenzahl: 430
Erscheinungsjahr: 2014
Genre: Fantasy/Liebe
Originaltitel: Landline
ISBN-13: 978-3863960742
ISBN-10: 3863960742

Kurzbeschreibung lt. Amazon:

Georgie weiß, dass ihre Ehe nicht mehr gut läuft. Und sie weiß auch, dass es nicht besser wird, wenn sie Weihnachten getrennt von Neal und ihren beiden Töchtern verbringt. Aber das Jobangebot, das sie erhalten hat, kann sie unmöglich ablehnen. Was folgt, ist die verrückteste, absurdeste, unvorstellbarste Woche in Georgies Leben – eine Woche, die sie alles hinterfragen lässt, was sie über Neal, ihr gemeinsames Leben und ihre Liebe zu wissen glaubte.

Erster Satz:

Beim Einbiegen in die Auffahrt machte Georgie einen kleinen Schlenker, m einem Fahrrad auszuweichen.

Meine Meinung:

→ Ohhh man, so viele Emotionen ←

Inhaltlich…

…Ich fand den Titel des Buches sehr interessant und verlockend. Es geht um eine „fast“ gescheiterte Ehe. Georgie ist so mit ihrer Arbeit beschäftigt, dass sie gar nicht merkt wie schlimm es um ihre liebe Familie steht. Aber ein „magisches Telefon“ hilft ihr da auf die Sprünge…

Erzählt…

…Die Geschichte wird so geschrieben, dass man genau merkt, dass Georgie keine Ahnung hat, was genau gerade bei ihr bzw. um sie herum geschieht. Allerdings wird die Story auf eine liebevolle Art erzählt. Es ist so bezaubernd beschrieben, wie Georgie und Neal sich kennen und lieben gelernt haben.

Äußerlich…

… gefällt mir das Buch sehr gut. Es hat eine schöne Farbe mit einer schönen Schrift! :)

Charakterlich…

…gefallen mir Georgie und Neal vor allem in der Vergangenheit richtig gut. Mich hat die Geschichte total traurig und verrückt gemacht. Weihnachten getrennt verbringen müssen, ist schon echt heftig. Da merkt Georgie endlich, was sie die ganzen Jahre getan hat…Ich weiß auch nicht, ob ich Georgie richtig mögen kann. Da ist so eine große Menge Egoismus dabei. Neal ist ein wunderbarer Mann. Allerdings viel zu aufopfernd. Ob die Beide ihre Mitte wiederfinden?

Fazit:

Alles in allem eine schöne und irgendwie dramatische Liebesgeschichte. Zu Beginn aber noch mit viel Humor und Charme. Und so  gefällt mir das Buch richtig gut und macht es auch echt lesenswert!

Ich vergebe 4 Bücher!
bookbookbookbook

Vielen Dank an den Egmont INK Verlag für das Rezensionsexemplar!

Hier könnt ihr das Buch kaufen:


(Noch) Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Comments RSS Abboniere meinen Kommentar RSS-Feed.
Trackback Hinterlasse einen Trackback von Deiner Seite.
Trackback URL: http://book.sabrina.lordlamer.de/2015/03/19/rezension-zwei-worte-vor-und-eins-zurueck-von-rainbow-rowell-re/trackback/