Bücherpost und Geburtstag…

…meiner kleinen Maus. Alexa ist heute 3 Jahre alt geworden und trotzdem meine Kleine. ;) Da sie gerade mit ihrer großen Schwester in der KITA ist, um auch dort heute vormittag zu feiern, habe ich Zeit zum Kuchen backen und einen kleinen Blogeintrag zu schreiben. :) Papa hat sich genauso, wie ich einen Tag frei genommen, weil wir sonst gar keine Zeit für ihren Geburtstag gehabt hätten. Wir freuen uns schon ganz doll auf heute Mittag. :) Heute Morgen gab es auch schon etwas zum Auspacken.




Der Beobachter von Charlotte Link. (Neuerscheinung)

Fesselnd, abgründig, raffiniert

Er beobachtet das Leben wildfremder Frauen. Träumt sich an ihre Seite, in ihren Alltag. Identifiziert sich mit ihnen und will alles von ihnen wissen. Als Beobachter. Auf der Flucht vor seinem eigenen Dasein, das aus Misserfolgen besteht. Nur aus der Ferne liebt er die schöne Gillian Ward. Die beruflich erfolgreiche Frau, glücklich verheiratet, Mutter einer reizenden Tochter, wird von ihm über die Maßen idealisiert. Bis er zu seinem Entsetzen erkennt, dass er auf eine Fassade hereingefallen ist. Denn nichts ist so, wie es scheint. Gleichzeitig schreckt eine Mordserie die Menschen in London auf. Die Opfer: alleinstehende Frauen. Auf eine rachsüchtige, sadistische Weise umgebracht. Die Polizei sucht einen Psychopathen. Einen Mann, der Frauen hasst.

 

Versprechen eines Sommers von Susan Wiggs.

Manchmal hält das Leben ganz überraschend eine zweite Chance für uns bereit.

 

Geheimnisse des Himmels von Tanja Voosen.(Geschenk)

Kaithlyn Hayworth wohnt zusammen mit ihrer Tante auf einer der vielen Himmelsinseln, die sich über unzählige Weiten der Lüfte erstrecken. Immer wieder stellt Kaithlyn sich die Frage, warum ihre Eltern sie zurückgelassen haben, denn sie weiß nichts über ihre Vergangenheit und ihre Tante hält sich bedeckt. Als eines Abends ein unverhoffter Besucher vor ihrer Tür steht, geraten die Ereignisse ins Rollen. Kaithlyn erfährt, dass sie einen Großvater hat. Doch warum meldet sich dieser erst jetzt? Und wer sind die geheimnisvollen Dierraider, die hinter dem Amulett ihrer Eltern her sind und beginnen Kaithlyn zu jagen, nachdem sie ihre Heimat verlassen hat? Kaithlyn begibt sich auf die Suche nach ihren Eltern und der Wahrheit über ihre Familie, die mit ihnen verschwand.

 

Godspeed-Die Reise beginnt von Beth Revis.

Die Welt von morgen – ein Thriller der Extra-Klasse Die 17-jährige Amy ist einer der eingefrorenen Passagiere an Bord der „Godspeed“. Sie und ihre Eltern sollen am Ende der Reise zu einem neuen Planeten wieder erweckt werden 300 Jahre in der Zukunft. Doch Amys Kühlkasten wird zu früh abgeschaltet. Wollte jemand sie ermorden? Gewaltsam ins Leben zurückgerissen, findet sie sich in einer fremden Welt wieder, in der alle Menschen einem tyrannischen Anführer folgen. Nur einer widersteht: der rebellische Junior, der sich fast magisch angezogen fühlt von Amy. Gemeinsam versuchen die beiden, den schrecklichen Geheimnissen der „Godspeed“ auf die Spur zu kommen. Doch kann Amy Junior trauen? Eine packende Gesellschaftsvision und ein fesselnder Pageturner um eine große Liebe, der Traum von Freiheit und tödliche Gefahren. Erster Band der Trilogie.

 

Das war es auch schon, ihr Lieben. Für meine Verhältnisse wenig neue Bücher, aber ich hab ja noch genug auf dem SUB. *gg* Ich werde jetzt weiter Vorbereitungen für den Geburtstag treffen und wünsche euch noch einen schönen Tag.

Eure Brina