[Rezension:] Throne of Glass 02-Kriegerin im Schatten von Sarah J. Maas (RE)

throne_of_glass_-_kriegerin_im_schatten-9783423760898
Verlag: dtv
Seitenzahl: 528
Erscheinungsjahr: 2014
Genre:
Fantasy
Originaltitel: Crown of Midnight
Reihe: Ja. Band 2.

ISBN-10: 3423760893
ISBN-13: 978-3423760898

Kurzbeschreibung lt. amazon:

Celaena hat sich in einem unerbittlichen Wettkampf gegen ihre Konkurrenten durchgesetzt und ist nun Champion des Königs. Nach seinen Vorgaben soll sie unliebsame Gegner beseitigen, die dessen grausame Herrschaft beenden wollen. Doch statt sie aus dem Weg zu räumen, warnt Celaena seine Feinde und ermöglicht ihnen so die Flucht. Dieses Geheimnis verbirgt sie zunächst selbst vor Chaol, zu dem sie sich gegen ihren Willen immer mehr hingezogen fühlt. Wie sehr kann sie ihm vertrauen? Schließlich ist Chaol der Captain der königlichen Leibgarde. Soll sie auf ihr Herz oder ihren Verstand hören?

Erster Satz:

Die im Sturmwind klappernden Fensterflügel waren das einzige Anzeichen für ihr Eindringen.

Meine Meinung:

→ Ich bin total begeistert ←

 Inhaltlich…

…hat sich die Autorin ordentlich was einfallen lassen. ;) Die Anziehungskraft zwischen Chaol und Celaena wird immer stärker. Aber ihre Gefühle oder ihre aufkeimende Beziehung werden/wird auf eine harte Probe gestellt. Wird sie diese Schwierigkeiten meistern? Währenddessen betätigt sich Celaena weiter als Champion des Königs. Aber im geheimen steht sie nicht zu dem König und setzt ihr Leben für andere aufs Spiel…
…und dann werden auch noch sehr interessante Geheimnisse gelüftet…

Erzählt…

Ahhh…es ist ein wunderbar geschriebenes Buch. Der Erzählstil ist genial und hat mich sofort gefangen genommen. Ich brauchte keine Einlesezeit, ich war sofort mit Celaena verbunden. Daumen hoch dafür!

Äußerlich…

…mag ich auch hier die Farbgestaltung richtig gerne. Der Schutzumschlag passt perfekt zur Reihe. Ich habe nichts an ihm auszusetzen, außer das Gesicht der abgebildeten Person. (wie schon beim Vorgänger) ;)

Charakterlich…

…Celaena ist natürlich sehr speziell, was auch an ihrer Vergangenheit liegt. Ich mag sie sehr gerne, kann aber nicht alle ihre Entscheidungen gutheißen. Auch dass sie sich so schnell verraten fühlt, obwohl die Handlungen von (zum Beispiel) Chaol nachvollziehbar sind…
…auch Dorian entwickelt sich weiter. Es gibt da auch sehr interessante Wendungen. Er spielt insgesamt nicht so eine große Rolle in dem Buch, aber er gefällt mir weiter sehr gut. Ein sehr lieber und sympathischer Typ…
…Chaol, unser ruhiger und lieber Captain. Er möchte doch nur das bester für Celaena. Er liebt sie so sehr…ich leide mit ihm…

Fazit:

…Meine Güte, was für ein Finale. Und ein genialer Cliffhanger! Es ist nicht so, dass es mich total fertig macht, jetzt nicht den 3. Band lesen zu können. Es ist so ein toller Cliffhanger, dass ich wirklich in Ruhe warten kann. Aber lieber kürzer…

…ich spreche wieder eine klare Leseempfehlung aus und freue mich sehr auf den dritten Band…

Ich vergebe 5 Bücher!
bookbookbookbookbook

Vielen Dank an den dtv für das Rezensionsexemplar!

Hier könnt ihr das Buch kaufen:

throne_of_glass_-_kriegerin_im_schatten-9783423760898


(Noch) Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Comments RSS Abboniere meinen Kommentar RSS-Feed.
Trackback Hinterlasse einen Trackback von Deiner Seite.
Trackback URL: http://book.sabrina.lordlamer.de/2014/07/05/rezension-throne-of-glass-02-kriegerin-im-schatten-von-sarah-j-maas-re/trackback/