[Monatsstatistik:] März 2013

Hallo meine Lieben!

Was soll ich bloß sagen! Ich habe ja schon ewig nichts geschrieben und auch keine Rezi online gestellt. Und dann kommt auch noch die Statistik für März, wo doch schon demnächst die nächste Statistik für April dran ist. Argh…ja, es ist sehr viel passiert.
Zunächst hatte ich im März noch echt eine gute Lesezeit…dann aber fast drei Wochen so gut wie nichts gelesen. Moritz(heute genau 7 Monate alt) hatte über diese drei Wochen fast nur noch geschrien. Nachts und am Tag. Nachts fehlte mir der Schlaf und am Tag konnte ich ihn nicht nachholen. Es war echt ein Teufelskreis. Irgendwann haben wir eins der Probleme bei ihm abstellen können…einer von vielen…aber…es war eine Erlösung.

Tja, unser kleiner(großer) Moritz schläft NUR im Dunkeln; Wer hätte das gedacht. Vorher hatte ich immer ein kleines Licht in der Nacht an, damit ich was sehen kann, wenn ich Stille. Dann aber war das nächtliche Schreien endlich vorbei! Meine Lieben, das war eine Erlösung. Und ich fing auch wieder an zu Lesen. :) *freu*
Dann haben wir ja auch mittlerweile schon April gehabt und Moritz wurde abgestillt. Am Tage hatte er ja schon Mittags mein selbstgekochtes Essen bekommen. :) (Brokkoli, Möhren, Zucchini, Blumenkohl, Spinat, Kartoffeln usw.) Alles schön gekocht und püriert. Sein Morgen+Abendbreichen bestand(besteht) aus Grieß und selbstgekochtem Obst.(Apfel, Birne usw.). Und dann gab es zwischendurch auch immer schon Tee, den er sehr gut trinkt. Nachts wurde er noch komplett gestillt. Aber nach ein paar Wochen war ihm das zu anstrengend…

Und dann war nach 6 1/2 Monaten die Stillzeit vorbei und alles hat sich geändert. Moritz trinkt auch nur eine Flasche in der Nacht und sonst noch Tee. An sich sehr Pflegeleicht mittlerweile der kleine Große. :)

IMG_0808

Leider hab ich dann spontan gedacht, warum nicht mal den Blinddarm operieren lassen…Wie furchtbar, aber zum Glück durfte mir Moritz die ganze Zeit im Krankenhaus Gesellschaft leisten. Dann eine Woche später waren wir im Krankenhaus Hamburg Alsterdorf zu Gast. Das allerdings war geplant. Dazu werde ich mal kurz ausholen: Ich weiß nicht, ob ich das jemals erzählt habe, aber ich hatte ja eine sehr schwierige Schwangerschaft mit Moritz. Ich hatte zwei Krampfanfälle(Epilepsie) und seit dem durfte ich kein Auto mehr fahren. Ja, wer Kinder hat, weiß wie blöd das sein kann…Nun war ich für 48 h zur Dauerüberwachung im Epilepsiezentrum. Tja….und es hat sich gelohnt: Ich darf Mitte Mai endlich wieder Autofahren!!! Wie genial ist das denn! Endlich wird alles GUUUUT!!!! :) :):)

Wie ihr lesen konntet ist hier echt einiges los gewesen. Ich hoffe, dass wir jetzt alle etwas zur Ruhe kommen. Moritz, damit er mal wieder zu Hause ankommt und einen Rhythmus finden kann. Vanessa und Alexa brauchen auch wieder Ruhe und dass sie keine Angst mehr um ihre Mama haben müssen. Das Schöne dabei ist ja tatsächlich, dass das Wetter ja nun endlich schön ist und die Gartenarbeit beginnt. Die Kinder spielen viel draußen und unser Garten nimmt Form an…aber nun genug aus meinem Leben…

…hier ist die Statistik für den März 2013:(auch in diesem Monat habe ich kein schlechtes Buch gelesen)

Meine absoluten Highlights sind:

Dark Canopy und Dark Destiny
von Jennifer Benkau

Meine gelesenen Bücher im März 2013:

  1. Was geschah mit Mara Dyer? von Michelle Hodkin(RE)(480S.)(5 Bücherpunkte)*klick*
  2. Ewiglich-Die Hoffnung von Brodi Ashton(384S.)(5 Bücherpunkte/keine Rezi)
  3. Shadow Falls Camp 03-Entführt in der Dämmerung von C.C. Hunter(RE)(544S.)(4,5 Bücherpunkte)*klick*
  4. Blutkind von Kim Harrison(784S.)(4 Bücherpunkte/keine Rezi)
  5. Sookie Stackhouse 12-Cocktail für einen Vampir von Charlaine Harris(RE)(432S.)(4 Bücherpunkte)*klick*
  6. Dark Canopy von Jennifer Benkau(524S.)(5*Bücherpunkte/keine Rezi)
  7. Dark Destiny von Jennifer Benkau(464S.)(5*Bücherpunkte/keine Rezi)
  8. Bluteid von Kim Harrison(736S.)(3,5 Bücherpunkte/keine Rezi)

Gelesene Seiten im März: 4348
SUB Anfang März: 243
Neuzugänge: 2
Gelesene Bücher: 8

Aussortierte Bücher vom SUB: 0
SUB Ende März: 237
Weilbiche Autoren: 8
Männliche Autoren: 0
Deutsche Autoren: 2
Gelesene Wälzer
(ab500S.): 4

Verlage:

dtv: 2
Oetinger: 1
FJB: 1
Heyne: 2
Script 5: 2


(Noch) Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Comments RSS Abboniere meinen Kommentar RSS-Feed.
Trackback Hinterlasse einen Trackback von Deiner Seite.
Trackback URL: http://book.sabrina.lordlamer.de/2013/04/28/monatsstatistik-marz-2013/trackback/